Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage und suchen hierzu die passende Antwort?

Hier finden Sie alle bereits beantworteten Fragen nach ausgewählten Themen. Sie können selber Fragen stellen, die auch für andere Besucher*innen von SafeZone.ch von Interesse sind.

Bitte beachten Sie die Regeln.

Ist das Craving bei alkoholentzug vergleichbar mit dem verlangen nach einer zigarette wenn man aufhört oder noch schlimmer?

Ich rauche seit 2 Jahren unregelmässig Zigaretten. Wie lange dauert es, bis sich Verkalkungen in den Herzkranzgefässen bilden? Ist eine Gefässverengung irreversibel?

Heyy ich bin minderjährig umd neheme snus um mich abzureagieren, es hilft mir für den Moment. Ich könnte jederzeit aufhören, also ich bin nicht abhängig. Ich habe auch "leichte anzeichen von Depressionen"😐 Ich nehme nur snus wenn es mir richtig schlecht geht und idk warum ich das schreibe #anonymität aber angefangen hat es als ein Freund von mir eine deutlich jüngere Freundin bekommen hat und keine Zeit mehr für mich hatte, bzw hat. Ich weiß nicht ob es normal ist, und will aufkeinenfall sagen es sei seine Schuld aber aufjedenfall ein Grund warum ich angefangen habe zu snusen, rauchen und trinken... zusätzlich kommen die schulischen probleme, Pupertät, Liebe und Probleme mit den Eltern die von nichts wissen. Ich kann mich bemühe mich "nett" bzw alle Gefühle zu unterdrücken und schreie odef weine nur wenn ich alleine bin. Ich achreibe Tagebuch weil es sich so anfühlt also würde ich alles rauslassen können, wie beim snus nur in sinnvoller.😅 ich komme auch durch schmerz wieder runter deswegen meinte der obengenante Freund ich hätte leichte Aggressionen und Depressionen... Bin ich normal oder sollte ich eine psychologin aufsuchen was ich nicht möchte da ich mich auch normal fühlen kann😕

Ich bin 41-jährig und rauche schon seit über zwanzig Jahren. Mein Mann, Nichtraucher, sorgt sich jetzt wegen dem Coronavirus um meine Gesundheit. Er will mich überzeugen, aufzuhören. Aber bringt das nach so langer Zeit überhaupt noch etwas, lohnt sich die Mühe?

Mein Bruder 16, raucht schon lange Zigis und Cannabis. Mit mir redet er nicht. Jetzt hat mir meine Freundin erzählt, er hätte angeblich Kokain genommen. Meine Eltern wissen von nichts. Soll ich es ihnen sagen? Wenn es nicht stimmt, bekommt mein Bruder Ärger und ist wütend auf mich. Was soll ich tun?

Möchten Sie eine öffentliche Frage stellen?

Ihre Frage und unsere Antwort werden innert 6-7 Tagen hier publiziert.

Bitte beachten Sie:

Die öffentlichen Fragen & Antworten sind nicht geeignet für:

  • Akute Notsituationen
  • Persönliche Beratung und Begleitung durch eine Fachperson
  • Medizinische oder juristische Auskünfte

Wünschen Sie lieber eine persönliche Beratung im geschützten Bereich von SafeZone.ch? Dann nutzen Sie bitte unsere Onlineberatung.

Regeln - wie funktionieren unsere Fragen und Antworten?

Sie befinden sich im öffentlichen Bereich von SafeZone.ch. Fragen, die Sie hier stellen und unsere Antworten darauf sind für alle Besucher*innen dieser Website sichtbar. So können andere Betroffene von Ihren Erfahrungen profitieren.

Ihre Frage und die Antwort unserer Expert*innen werden in 6-7 Tagen hier veröffentlicht, sofern Ihr Text nicht gegen unsere Regeln verstösst:

  • Keine sexistischen, rassistischen oder gewaltverherrlichenden Äusserungen
  • Keine Anleitung oder Anstiftung zum Konsum von psychoaktiven Substanzen
  • Keine Nennung von eigenen oder anderen persönlichen Daten wie z. B. Namen, Telefonnummer, E-Mail, Postadresse
  • Keine Werbung

Um die Antwort zu lesen, besuchen Sie diese Seite einfach nochmals in ein paar Tagen.