Tabak Selbsttest & Selbsthilfe-Tools

Möchten Sie ein Feedback zu Ihrem Tabakkonsum erhalten? Oder sind Sie auf der Suche nach einem Online-Programm, welches Sie beim Rauchstopp unterstützt?

Hier finden Sie unseren Tabak-Selbsttest und weitere Selbsthilfe-Tools, um mit dem Rauchen aufzuhören.

Einordnung des Tabakkonsums

Rauche ich zu viel? Bin ich bereits abhängig von Nikotin und Zigaretten? Auf diese Fragen bietet unser Selbsttest individuelle Antworten, die Ihnen helfen, Ihren Tabakkonsum einschätzen zu können. Sie lernen Ihre Rauchgewohnheiten besser kennen und erhalten ein aussagekräftiges Feedback zu Ihrem Zigarettenkonsum.

Machen Sie den Selbsttest – wählen Sie einen Coach!

Hinter dem Coach steckt keine Person, sondern ein Computerprogramm (Chatbot), das Sie durch den Selbsttest begleitet und Ihre Fragen automatisch schriftlich beantwortet.

Auch unsere Partnerorganisationen bieten seriöse Selbsttests, die beim Einordnen des Tabakkonsums helfen:

  • checken.ch: Selbsttests und Logbuch für Jugendliche zu Tabak, Alkohol und Cannabis.
  • feel-ok.ch: Bin ich von Zigaretten abhängig? Selbsttest für Jugendliche.
  • Selbsttests ags: Selbsttests zu Tabak, Alkohol, Cannabis, Medikamente, Glücksspiel, Online-, Sex- und Kaufsucht.
  • Suchtprävention Kanton Zürich: Selbsttests zu Tabak, Alkohol, Cannabis, Onlinesucht, Glücksspiel, Medikamente.

Ihre Fragen und unsere Antworten zum Thema Tabakkonsum und Nikotinabhängigkeit

Ich bin 16(fast 17) ich habe 9 Jahre meine erste Zigarette probiert und 10 Jahre angefangen. Ich habe vor 8 Monaten angefangen Marihuana zu rauchen. Eigentlich wıll ich ein bisschen wenig rauchen und kiffen wıe kann ich das erreichen ? Ich wıll eigentlich nicht aufhören ein bisschen wenig rauchen.

Ich trinke aktuell fast jeden Tag. es ist aber nicht so, dass ich keine Woche ohne Alkohol verbringe. Im Moment mache ich mir aber schon sorgen um meine Gesundheit. Ein Glas Wein da, zwei Gläser Wein dort, mit dem Alk kommt auch das Rauchen. Wie kann ich es aufhalten?

Unsere 15-jährige Tochter rauchte und kiffte bis jetzt nicht. Nun möchte sie CBD-Zigaretten ausprobieren, weil CBD angeblich nicht süchtig mache. Stimmt das?

Bin ich suchtgefährdet?

Unser Selbsttest zu Alkohol, Tabak, Cannabis und Stress hilft Ihnen dabei – online, anonym, interaktiv.