Der Mann meiner Schwester trinkt und wird manchmal auch aggressiv und abwertend gegenüber den Kindern. Was kann man als Schwester tun um ihnen zu helfen?

Hallo, der Mann meiner Schwester trinkt ca 1 mal wöchentlich bis er so betrunken ist, dass er richtig aggressiv wird und abwertend zu meiner Schwester und den zwei gemeinsamen Kindern(3 & 1/2)

Was kann man als Schwester tun um ihnen zu helfen? habe Angst um sie...

Lg

SafeZone.ch hat diese Frage beantwortet:

Guten Tag Ladida-Herzlich Willkommen im Forum von Safe-Zone!

Sie schreiben, sie haben Angst um Ihre Schwester, da ihr Mann einmal pro Woche betrunken sei und aggressiv werde gegen sie und die Kinder, welche ja noch sehr klein sind. Was heisst aggressiv? Schlägt er sie auch? Auf alle Fälle würde ich mit ihrer Schwester sprechen und sie darauf hinweisen, dass sie sich dringend Hilfe suchen soll. Sie können ihr die Mailberatung von Safe-Zone empfehlen oder bei "Hilfe vor Ort" nach einer Suchtfachstelle in ihrer Region suchen und sie dorthin begleiten. Die Fachstellen unterstützen immer auch Angehörige und nicht nur Betroffene. Wichtig ist, das Ihre Schwester sich selber und vor allem auch die kleinen Kinder gut schützt!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Schwester viel Kraft und hoffe, Sie holen sich die nötige Unterstützung!

Freundliche Grüsse

Safe-Zone Frieda


Fragen von Angehörigen

Meine beste Freundin konsumiert Kokain. Ich möchte wissen, wie ich mit ihrem Verhalten umgehen kann.

Mein Freund ist kokainabhängig, wie kommt er davon weg? Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten?

Ich trinke pro Tag ca. 3-4 Stangen Bier. Meine Frau meint, dass das zu viel ist und dass ich Alkoholiker sei. Wie viel Alkohol ist zu viel?

Möchten Sie jemanden, dem Sie sich anvertrauen können oder der Sie berät?

Wir sind in einer anonymen Online-Beratung für Sie da.